Männer im Kilts-Kalender

Der Beginn

Die Reise des Men in Kilts-Kalenders begann 2011, als ich eine Leidenschaft für das Fotografieren atemberaubender und historischer Sehenswürdigkeiten in ganz Großbritannien entdeckte. Während meiner Schulzeit hatte ich eine solche Abneigung gegen Geschichte, aber das Einfangen dieser wunderbaren Orte löste ein Gefühl der Aufregung aus; Jede Reise wurde zu einem Abenteuer. Wenn ich die vielen Schönheiten erkunde, die unser Land zu bieten hat, würde ich mich fragen: Wer hätte vor Hunderten von Jahren an meiner Stelle gestanden?

.

Inspiration

Im selben Jahr kam Game of Thrones auf unsere Fernsehbildschirme, vollgepackt mit schockierenden Wendungen, wunderschönen Schlössern und George RR Martins Fantasie, die historische Ereignisse rechtzeitig aufgreift. Im Laufe der Jahreszeiten und im Verlauf der Geschichte hatten die verschiedenen Familien tief verwurzelte Geschichten und einige mit mythischen Kräften, die wir alle lernen würden. Nicht zu wissen, wie alles enden würde, brachte mich um, ich musste es wissen und wurde leicht besessen.

.

Familienwurzeln

Mein neu entdecktes Interesse an Entdeckung, Geschichte und Mythologie führte mich auf eine Reise meiner persönlichen Familiengeschichte, und ich blätterte im Internet nach allem, was ich über meine familiären Wurzeln finden konnte. Überraschenderweise fand ich so viel mehr Informationen, als ich erwartet hatte, einschließlich Details über keltische Anfänge, ein Familienwappen und sogar einen Tartan. Ich fand auch Links eines berühmten Heiligen, St. Cuthbert, der angeblich viele Menschen geheilt hat.

.

Outlander

2014 haben wir die Veröffentlichung von Outlander gesehen, und mein Gott Sam Heughen ist ein ernsthaft heißer Schotte, der einen Kilt trägt, den schottischen Akzent, ich könnte sterben! Ich sowie Männer und Frauen auf der ganzen Welt entdeckten Fantasien, von denen wir nicht einmal wussten, dass wir sie hatten. Die Handlung ist sowohl faszinierend als auch lehrreich. Sie lernen verschiedene Clans kennen, den Aufstieg und Fall der Hochländer, und mit dem Bonus von Gelegenheitsreisen und Hexerei, um die Dinge aufzupeppen, erfüllt dieses Programm alle erdenklichen Kriterien.

.

Männer im Kilts-Kalender

Damals beschloss ich, meine Fotografie in eine Nischenrichtung zu lenken und fragte mich, wie ich meine Interessen in meine Fotografie einfließen lassen könnte. Dann kam ich endlich auf die Idee für den Kalender. Nun begann die eigentliche Logistik, damit es funktioniert. Später nahm ich Kontakt mit einem Geschäft in Edinburgh auf, das Eightyards heißt und hervorragende Kilts herstellt und für verschiedene Veranstaltungen mietet. Ein paar Telefonanrufe und einige willige Models später wurde ein 2014 Men in Kilts Kalender geboren!

.

Die Zukunft

Dieses Jahr ist unser 8. Produktionsjahr und mit einer weltweiten Fangemeinde ist die Zukunft aufregend. Wir hoffen, unser Angebot an sexy Waren weiter auszubauen, und darüber hinaus möchten wir unserem Geschäft weitere traditionelle schottische Geschenke hinzufügen. Wer weiß, wohin die Zukunft führen wird - vielleicht könnte ich wie Claire Fraser eine Zeitreise machen und meine Kamera mitnehmen.

Men in Kilts Calendar Photoshoot
Men in Kilts Photoshoot
Men in Kilts Photoshoot
Men in Kilts Photoshoot